###CONTENT_LEFT###  

Der Freie KinderGarten Riesenklein ist

 

... ein KinderGarten mit altersgemischten Gruppen für Kinder von 1 - 3 Jahren und von 3 - 6 Jahren.

 

 

... ein KinderGarten, der auch den Jüngsten einen sicheren und geborgenen Raum bietet, um erste eigene Wege zu gehen.

 

 

... ein KinderGarten, in dem die Räume als Ateliers und werkstätten nach reformpädagogischen Grundsätzen von Elise und Célestin Freinet eingerichtet sind.

 

 

... ein KinderGarten, in dem es Zeit und Raum zum Bauen, Experimentieren, Forschen, Schreiben, Zählen, Rechnen, Drucken und Spielen gibt.

 

 

... ein KinderGarten, in dem Kinder lernen, sich selbst zu organisieren, zu kooperieren, Verantwortung zu tragen und selbstständig zu sein.

 

 

... ein KinderGarten, in dem es "Raus-ins-Leben-Tage" gibt.

 

 

... ein KinderGarten, in dem die Kinder von Pädagogen sehr individuell gefördert werden.

 

 

... ein KinderGarten mit einer Kleinen Schule für Kinder im letzen KinderGartenjahr.

 

 

... ein KinderGarten, in dem man frühzeitig  Fremdsprachen begegnen kann.

 

 

... ein KinderGarten, in dem Eltern als Partner und Mitgestalter gewünscht sind und gebraucht werden.

 

 

 

 

Kosten:

Informationen zu den Kosten finden sich hier.

Den Kindern das Wort geben:

Ich bin gern hier, weil...

Ich finde schön, dass wir im Morgenkreis erzählen, singen und spielen.

Nemo

 

 

Ich finde gut, dass wir immer raus gehen.

Friedrich

 

 

Ich backe gern im Riesenklein.

Saskia

 

 

Ich bin gern im Riesenklein, weil man im "Stillen Ozean" toben, Buden bauen und den Mattenstapel umkippen kann.

Soatina

 

 

Nur Aufräumen finde ich nicht schön.

Luisa

 

 

Ich mache gern Sport und Zirkus.

Matteo

 

 

 
Kontakt │ Anfahrt │ Impressum │ Datenschutz