###CONTENT_LEFT###  

 

Unsere erste Post

 

Heute, den 7. Dezember 2011 haben wir den ersten Brief nach Sri Lanka verschickt. Der Postbeamte hat extra viele, schöne Briefmarken herausgesucht und darauf geklebt. Jetzt fragen wir uns gespannt: Wie lange ist der Brief wohl unterwegs?
Das Porto eines Briefes kostet 3,45€. Der nächste ist schon in Arbeit. Wer hat Lust das Porto einmalig oder regelmäßig zu spenden?

 

Silke für die Projektgruppe

 


To top

Sri Lanka?  - ich such mal in Afrika…

 


Letzten Donnerstag haben sich sechs riesenkleine Menschen erstmals getroffen, um zu überlegen, wie wir den Briefwechsel gestalten könnten. Briefe schreiben, Geschenke verpacken oder als Austauschschüler dorthin reisen bzw. die Kinder einladen – all das waren erste Ideen. Theresa, Mathilda, Yola, Leonie und Selma begannen auch sofort mit dem Schreiben erster Briefe – teils auf Deutsch, teils auch gleich auf Englisch. Die ausliegenden Fotos, Atlanten und Bilder der Nattandiya School und ihrer Lehrer sowie das Kochbuch mit leckereren Rezepten und einer ausführlichen Beschreibung, wie man mit Fingern isst, lenkten uns von dieser Arbeit immer wieder ab. Nächste Woche Mittwoch geht’s weiter und interessierte Menschen sind weiterhin eingeladen mitzumachen.
..übrigens – Sri Lanka ist eine Insel südöstlich von Indien in Asien.

 

Silke für die Projektgruppe

 

 
 
Kontakt │ Anfahrt │ Impressum │ Datenschutz